Kunsthandwerk

Das slowenische Kunsthandwerk spiegelt das authentische handwerkliche und künstlerische Schaffen wider. Die Produkte tragen ihre eigene Marke, bekannt unter dem Namen Art & Craft Slovenija, und sind ein schönes Souvenir oder Geschenk für Ihre Freunde, Verwandte oder Geschäftspartner.

 
Eine alte Weisheit besagt: Manche Sachen kann man erst, wenn man diese lernt, andere Sachen lernt man aber erst, wenn man diese kann. Kreativität und Innovation hatten eine Schlüsselfunktion im Projekt LASST UNS BASTELN – Auf den Spuren der Kunst und des Kunsthandwerks. So wurden touristische Programme gestaltet, welche die Kreativität und Besonderheit fördern und die traditionellen und modernen Kunsthandwerke, Kenntnisse und Erfahrungen auf dem Gebiet der lokalen Aktionsgruppe (LAG) „Vielfalt des ländlichen Raums“ (umfasst die Gemeinden Celje, Laško, Štore und Vojnik) zum Ausdruck bringen.

Lernen Sie das handwerkliche und künstlerische Erbe kennen. Nehmen Sie an den Workshops teil, die Ihren Erfahrungen und Interessen angepasst sind. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf und zeigen Sie Ihre künstlerische Ader. Bis bald!
 
 
 
 
 
 

Anbieter von Handwerksprodukten:

BRENNEREI KNEJA

Matjaž Pikl, Šmohor 15a, 3270 Laško
M: +386 (0)41 794 006
E: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Brennerei Kneja – Matjaž Pikl befindet sich in der unversehrten Natur auf dem Berg Šmohor, unterhalb der Kirche des hl. Mohor, umgeben von den mächtigen Linden.
Herzstück des Brandes sind traditionelle alte Obstsorten und auf der Sonnenseite gelegene Obstbäume. Geboten wird der Verkauf verschiedener Brandsorten (Obst-, Zwetschgen- und Birnenbrand). Die Brände werden auf der jährlichen Bewertung der Köstlichkeiten slowenischer Bauern in Ptuj mit höchsten Preisen ausgezeichnet.

Die Besichtigung erfolgt nur nach vorheriger Anmeldung.

Anfahrt >>


Milena Kozmus, svatovska pogača

Ferienbauernhof Kozmus Kozmus, Paneče 3, 3273 Jurklošter
T: +386 (0)3 573 50 34, +386 (0)31 567 994
E: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , W: http://www.tkkozmus.si/

Eine wahre Besonderheit des Bauernhofs Kozmus ist der Hochzeitskuchen, das schön verzierte Brot, das in der Vergangenheit der Braut und dem Bräutigam geschenkt wurde. Das Hochzeitsbrot ist bei dem Slowenischen Amt für Geistiges Eigentum geschützt. Es wurde schon mit mehreren Preisen für das Aufrechterhalten des Erbes der Brotprodukte ausgezeichnet.

Die Besichtigung erfolgt nur nach vorheriger Anmeldung.

Anfahrt >>

 

Imkerei Blagotinšek

Jože Blagotinšek, Jagoče 13c, 3270 Laško
T: +386 (0)3 734 02 50, +386 (0)31 32 32 00, E: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Imkerei Blagotinšek  befindet sich in Jagoče, in der Nähe von der Thermana Laško. Sie können den Bienenstock und die Stirnbretter bewundern, die von dem Mitglied des Kunstvereins Laško, Frau Nevenka Fantinato, bemalt wurden. Sie werden verschiedene Arten von Bienenstöcken und das Leben der Bienen kennenlernen, das Abfüllen des Honigs besichtigen und erfahren, wie man sich im Bienenhaus erholen kann. Sie werden auch zum Garten mit nektarreichen Pflanzen geführt und die vier wichtigsten Bienen der slowenischen Kultur kennenlernen. Auf die Besichtigung folgt eine Verkostung der Bienenprodukte. Sie können verschiedene Honigarten und Produkte aus Bienenwachs kaufen.

In einem vom Imker geleiteten Workshop können die Besucher ein eigenes Produkt aus Bienenwachs basteln und den Kleinsten wird ein Märchen aus der Märchensammlung „Čebelica“ (Das Bienchen) erzählt.

Die Besichtigung und die Teilnahme am Workshop sind nur mit vorheriger Anmeldung möglich.

Anfahrt >>

 

Imkerei und Lebkuchenbäckerei Šolar

Darja Šolar, Strmca 81a, 3270 Laško
T: +386 (0)3 573 16 36, M: +386 (0)040 759 357, E: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Imkerei und Lebkuchenbäckerei Šolar mit ihrer 30-jährigen Tradition befindet sich an der Südseite der Umgebung Laškos, die sich mit vielen sonnigen Tagen rühmt und von alten Apfel- und Birnensorten umgeben ist. Außer der Bienenzucht wir eines der ältesten Gewerbe in Slowenien aufrechterhalten, nämlich die Lebkuchenbäckerei.

Geboten wird die Erzeugung und Verzierung von Lebkuchen, welche Sie neben anderen Produkten (verschiedene Honigarten, Honiggetränke, Blütenpollen, Propolis, Wachsprodukte) auch kaufen können. Eine Verkostung von Bienenprodukten ist auch möglich. Im Workshop können Sie sich in der Verzierung der Lebkuchen versuchen. Sie werden verschiedene Arten von Bienenstöcken und das Leben der Bienen kennenlernen und erfahren, wie man sich im Bienenhaus erholen kann. Sie werden auch zum Garten mit nektarreichen Pflanzen geführt. 

Die Besichtigung und die Teilnahme am Workshop sind nur mit vorheriger Anmeldung möglich.

Anfahrt >>

 

Kunstverein Laško

Čopova ulica 3, 3270 Laško
Nevenka Fantinato, MT: +386 (0)40 682 782
Katarina Drobež Vrščaj, T: +386 (0)41 324 250, E: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Der Kunstverein Laško ist schon seit mehr als 10 Jahren tätig. Die Mitglieder suchen nach neuen Herausforderungen und verbessern ihre Kenntnisse in neuen Techniken der bildenden Kunst. Der Schwerpunkt ihres Schaffens wird auf die Bienenzucht und die slowenische Volkskunst gelegt. 

Die Bienenstockstirnbretter, die bemalten Bretter über den Flugöffnungen von Bienenstöcken, tragen zum reichen ethnographischen Erbe Sloweniens bei. Mehr als 600 Motive treten auf. Die Besonderheit dieser Motive werden Sie auf dem Workshop vor dem Bienenhaus oder auf dem herrlichen Hof eines alten Hauses kennenlernen. Lassen Sie Ihrem künstlerischen Schaffen freien Lauf und bemalen Sie Ihr eigenes Stirnbrett. 

Die Teilnahme am Workshop ist nur mit vorheriger Anmeldung möglich.

Anfahrt >>

 

Galerie Maleš

Zgornja Rečica 89, 3270 Laško
Travica Maleš Grešak, MT: +386 (0)41 867 246, E: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

Die Galerie Maleš präsentiert das Erbe der slowenischen Moderne. In dem idyllischen Rečica-Tal steht das Hofgut des slowenischen zeitgenössischen Künstlers Miha Maleš. Seine Tochter, Frau Travica Maleš Grešak, hat dort die Galerie Maleš eröffnet und das ganze Jahr über organisiert sie verschiedene Ereignisse, wo die Besucher das Erbe des „malenden Dichters“ kennenlernen. Miha Maleš zählt zu jenen slowenische Künstlern, die die größten schöpferischen Werke des 20. Jahrhunderts hinterließen. Für seine Grafiken, Malereien und Illustrationen hat er im Jahre 1977 den Prešeren-Preis erhalten.

Geboten und organisiert werden geführte Besichtigungen von Ausstellungen und Vorträge zur Kunstgeschichte. Sie können sich auch im Einrahmen von Bildern versuchen.

Die Besichtigung der Ausstellung und der Workshop erfolgen nach vorheriger Anmeldung.

Anfahrt >>

 

Rode Jelka, VIRIN

Erzeungisse aus Kräutern
Trsteniška ulica 2, 3272 Rimske Toplice
T: +386 (0)41 717 795

Das Angebot umfasst verschiedene Kräutertees (Ihr Tee, Sein Tee, Nachmittags Tee, Dichters Tee), Kräutersalze (Badesalz, Rosmarinsalz, mediterranischer Kräutersalz, Basilikumsalz) und Kräuterseifen.

Die Besichtigung der Ausstellung und der Workshop erfolgen nach vorheriger Anmeldung.

Anfahrt >>

 

Kräuterbauernhof  Plahtica

Karmen Bračič, Blatni vrh 39, 3273 Jurklošter
T: +386 (0)31 342 809, E: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Der Kräuterbauernhof Plahtica ist seit 2005 auf den ökologischen Kräuter- und Gemüseanbau ausgerichtet. Bei dem ökologischen Anbau ist nicht auf große Mengen gezielt, sondern spielt die Qualität eine große Rolle. Ökologische Landwirtschaft legt einen besonderen Wert auf den Umweltschutz trägt zur biotischen Vielfalt bei.

Ihre Eigenmarke trägt den Slogan „Im Schoß der Kartause Jurklošter“, weil die Kartause Jurklošter in der Nähe steht. Der Name des Bauernhofs Plahtica (dt. Frauenmantel) kommt aus dem Arabischen alkemelych und steht für klein und magisch. 

Geboten werden geführte Besichtigungen des ökologischen Kräuteranbaus und der Workshop, wo die Besucher aus getrockneten Kräutern, aromatischen Pflanzen und Blumen Bilder gestalten können.

Anfahrt    >>

 

Marica Lesjak

Papierblumenherstellung (kranclpint), Spodnja Rečica 22, 3270 Laško
T: +386 (0)3 734 04 51, +386 (0)51 321 822

Schon als junges Mädchen lernte Marica Lesjak von Ihren Tanten Papierblumen zu verschiedenen Anlässen herzustellen. Im Laufe der Zeit hat sie ihre Kenntnisse verbessert und heute kann sie 58 verschiedenen Papierblumen fertigen, die zu feierlichen Anlässen verwendet werden. Sie nimmt auch an Ausstellungen teil, wo sie ihre Blumen präsentiert. Für die Herstellung von Papierblumen wurde sie schon mehrmals ausgezeichnet. Weil sie viel zur Erhaltung des immateriellen Kulturerbes beigetragen hat, erhielt sie im Jahre 2012 eine Auszeichnung vom slowenischen Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Kultur und Sport. Sie ist die erste aus Laško, die so eine ehrenhafte Auszeichnung verliehen bekommen hat. Auf dem Workshop können Sie selbst die Papierblumen fertigen und somit  diese schöne Tradition näher kennenzulernen.   

Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich.

Anfahrt >>

 

Slavica Laubič, mojstrica domače obrti

Töpfereiprodukte, Spodnja Rečica 29, 3270 Laško
T: +386 (0)41 304 834, E: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Slavica Laubič bastelt schon seit ihrer Kindheit, als sie von ihrem Vater ein Buch über Häkelei und Strickerei geschenkt bekommen hat. Etwas Neues zu lernen und jedem Produkt eine persönliche Note zu verleihen ist für sie eine Herausforderung. Sie versuchte sich in verschiedenen Sticktechniken und unter anderem hat sie mit Salzteig gebastelt. Mit viel Begeisterung hat sie angefangen, die Töpfereiprodukte herzustellen. Der Ton ist ein Naturmaterial, das einen positiven Einfluss auf den Körper und die Seele hat. Es bietet Raum für Kreativität und kann in verschiedenen Formen verwendet werden. Frau Slavica beschäftigt sich mit dekorativer und Gebrauchskeramik und dabei lässt sie ihrer Kreativität freien Lauf.

Die Teilnahme am Workshop, wo die Besucher Werkzeuge, Materialien und Techniken kennenlernen und ein eigenes Produkt basteln können, erfolgt nach vorheriger Anmeldung.

Anfahrt >>

 

Petra Rems

Aufnähen von Applikationen auf T-Shirts und Spieltierherstellung
Spodnja Rečica 29, 3270 Laško
T: +386 (0)41 282 425, E: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Petra bastelt schon seit ihrer Kindheit, als sie von ihrer Mutter stricken und sticken gelernt hat. Sie war voll davon begeistert, was geschickte Hände schaffen können.

Das Aufnähen von Applikationen hat eine lange Geschichte und man kann dabei seiner Phantasie freien Lauf lassen. Für Applikationen können Sie auch alte Kleidungen verwenden, die Sie nicht mehr brauchen und mit geschickten Händen ein neues und interessantes Produkt machen. Applikationen sind eine günstige und umweltfreundliche Methode, um Ihre Kleider zu verschönern. So brauchen Sie Ihre alten Kleidungsstücke nicht wegwerfen, sondern können sie wiederverwenden.

Angeboten wird ein Workshop, wo Sie ein eigenes Produkt basteln können – T-Shirts, kinderfreundliche Spielzeuge, dekorative und Gebrauchsgegenstände.

Die Teilnahme am Workshop erfolgt nach vorheriger Anmeldung.

Anfahrt >>

Sonnig

24°C

Laško

Sonnig
Luftfeuchtigkeit: 49%
Wind: SO um 11.27 km/h
Mittwoch 11°C / 25°C Partly cloudy
Donnerstag 12°C / 24°C Meist sonnig
Freitag 11°C / 26°C Sonnig
Samstag 10°C / 15°C Überwiegend bewölkt
Sonntag 8°C / 17°C Partly cloudy
Montag 8°C / 15°C Vereinzelte Gewitter
Dienstag 5°C / 14°C Meist sonnig
okvir_m2.png
okvir_m2.png

  

© 2014 STIK,Zentrum für Sport, Tourismus, Information und Kultur Lasko. T: +386 3 733 89 50. E: info@lasko.info

NOTE! This site uses cookies and similar technologies.

If you not change browser settings, you agree to it. Learn more

I understand